Schulstraße 41, 02681 Wilthen
03592 33052
oberschule-wilthen@t-online.de

Berufsorientierung unserer 8. Klassen im ÜAZ Bautzen

Berufsorientierung unserer 8. Klassen im ÜAZ Bautzen

Auch in diesem Jahr stand für die Schüler unserer 8. Klassen wieder das Projekt„Schülerwerkstatt“ des ÜAZ Bautzen auf dem Programm. Vom 16.09. – 27.09.2019 konnten die Oberschüler einen Einblick in die Praxis verschiedener Berufsfelder wie Bauwirtschaft, Metallverarbeitung, Hauswirtschaft oder auch Gesundheit, Erziehung und Soziales bekommen. Die persönlichen Kompetenzen der Schüler wurden dabei in einer „Potenzialanalyse“ gemessen und ausgewertet, um Stärken und Interessen der Schüler entsprechend einem Berufsfeld zuordnen zu können.

In den zwei Wochen bekamen die Schüler von Fachausbildern neben wichtigen Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten, Zugangsvoraussetzungen und Verdienstmöglichkeiten auch einen Überblick über berufstypische Arbeitsaufgaben der jeweiligen Berufsfelder. Die Aufgaben wurden dabei oft in Gruppen gelöst, um die „Sozialkompetenz“ – die wohl wichtigste Voraussetzung aller Berufsfelder – weiter zu schulen.

Die Schüler konnten dabei das Motto der Schülerwerkstatt: „Entdecke Dein Talent“ erfolgreich umsetzen, da sie ihre Fähigkeiten, Kompetenzen und Potenziale in einem realistischen Berufsumfeld testen konnten. So bestand die Aufgabe im Bereich Hotel- und Gaststätten beispielsweise darin, eine Tischdekoration und eine Menükarte zu einem konkreten Anlass zu erarbeiten. Das Menü wurde dann nicht nur zubereitet, sondern auch gemeinsam verzehrt.

Es bleibt zu hoffen, dass die Hürden des bevorstehenden Berufswahlprozesses von den Schülern nun besser gemeistert werden können. Das ÜAZ Bautzen unterstützt dabei unsere Schüler auch bei der Kontaktaufnahme zu Ausbildungsbetrieben der Region, denn am Ende des Praktikums gab es die Möglichkeit, konkrete Berufswünsche dem ÜAZ mitzuteilen.

Die Goethe-Oberschule Wilthen bedankt sich auch im Namen aller Schüler für die tolle und gewinnbringende Zusammenarbeit beim ÜAZ Bautzen.